top of page

Abholung & Rückgabe sofort und zu jeder Zeit - 365 Tage

Chat öffnen

Logo von Halteverbotsschilder-mieten.de

Halteverbot in Düsseldorf beantragen

Hier erfährst Du, wie Du in fünf Minuten Dein Halteverbot selbst bei der Stadt Düsseldorf beantragen kannst.

25.04.2024   •   Halteverbot beantragen

Anschrift

Stadt Düsseldorf

Amt für Verkehrsmanagement

Auf'm Hennekamp 45

40225 Düsseldorf

Genehmigung Halteverbot Düsseldorf

Zuständig für die Erteilung der Genehmigung für ein Halteverbot in Düsseldorf ist das Amt für Verkehrsmanagement.

1. Allgemeines & Kosten


Die Stadt Düsseldorf stellt auf dieser Seite Informationen zur Beantragung einer Halteverbotszone zur Verfügung.


Die Gebühren für eine Halteverbotszone in Düsseldorf betragen immer 35 € - egal für welche Dauer sie eingerichtet wird.


2. Halteverbot online beantragen


Die Halteverbotszone in Düsseldorf kann ganz einfach online über diesen Link beantragt werden. Nach den Angaben zur antragstellenden Person gelangt man in die Eingabemaske zur Besitmmung des Beginns und des Ende des Halteverbots. Hier gilt es das Datum und die Uhrzeit einzutragen.


Wichtig:

Das Formularfeld lässt nur ein Datum zu, welches 14 Tage in der Zukunft liegt. Solltest Du diese Vorlaufzeit nicht mehr einhalten können, kannst Du versuchen den Antrag über das alte klassische Formular einzureichen.



Gesperrter Bereich

Während man im Adressefeld direkt unter der Karte die Adresse des einzurichtenden Halteverbots einträgt, definiert man im Bereich "Gesperrter Bereich" noch genau wo es anfängt und endet an Hand der Straße und Hausnummer (Beginn und Ende).


Länge des zu sperrenden Bereichs in Meter:

Die Länge ergibt sich aus der erforderlichen Stellfläche, d.h. beispielsweise mit welchem Fahrzeug Du deinen Umzug durchführst:

Ein paar Richtwerte der üblichen Fahrzeuglängen:

- ein Sprinter 10 m

- ein PKW mit Anhänger 12 m

- ein 7,5-t-LKW 15 m

- ein LKW mit Anhänger 20 m

Ab einer Länge von mehr als 20 Metern ist in Düsseldorf zusätzlich das Halteverbots-Zeichen Mitte (283-30 StVO) erforderlich. Auch dieses kannst Du bei uns mieten. Kontaktiere uns dafür bitte.


Breite des zu sperrenden Bereichs in Meter:

Bevor Du hier nachmisst - gib bitte ungefähre Angaben an. Ein paar Richtwerte der üblichen Breiten:


- Gehweg ca. 2,50 m

- Radfahrweg ca. 1,50 m

- Fahrbahn (einseitig) ca. 3,50 m

- Seitenstreifen ca. 2,50 m


Gesamtstrecke in Meter:

Laut Aussage der Stadt Düsseldorf (wir haben explizit nachgefragt) kann die Gesamtstrecke ignoriert werden. Da es aber weiterhin ein Pflichtfeld ist, trage hier einfach erneut die Länge ein.


Öffentliche Besonderheiten:

Hier gilt es auszuwählen um welche Gegebenheit es sich vor Ort handelt.


Erklärung / Anlagen



Es beseht keine Notwendigkeit eine Anlage beizufügen. Möchtest Du aber Fotos/Skizzen etc. mit einreichen, kannst Du diese in diesem Schritt hochladen.


Im nächsten Schritt kannst Du das Formular über den Button "Einreichen" abschicken.


3. Ausnahmegenehmigung


Nachdem Du das Formular online eingreicht hast, erhältst Du meist innerhalb von ein paar Tage die Ausnahmegenehmigung für Deine beantragte Halteverbotszone per E-Mail zugeschickt. Die angegebene Gebühr musst Du per Überweisung bezahlen.

Übrigens: Die Dir zugesandte Ausnahmegenehmigung musst Du nicht an den Halteverbotsschildern aushängen - Du solltest diese aber gut lesbar in die Windschutzscheibe der Fahrzeuge, die in der Halteverbotszone parken, auslegen.

Ein Beispiel einer erteilen Ausnahmegenehmigung der Stadt Düsseldorf stellen wir Dir hier zur Verfügung


Beispiel_Ausnahmegenehmigung_Halteverbot_Duesseldorf
.pdf
Download PDF • 80KB

4. Halteverbotsschilder für Düsseldorf


Die Stadt Düsseldorf stellt keine Halteverbotsschilder zur Verfügung. Diese musst du - um die Halteverbotszone korrekt einzurichten - selbst beschaffen und aufstellen. Die Schilder sind drei volle Tage vorher aufzustellen.

Halteverbotsschilder mieten

Miete noch heute Deine Halteverbotsschilder für 48 €.​

Wir vermieten Halteverbotsschilder, damit Deinem Projekt keine Autos im Weg stehen. Für Umzüge, Anlieferungen, Baustellen und vieles mehr ...

Formular für die Resevierung eines Standorts auf einem Laptop
bottom of page